Elternabende

Elternabende bilden neben Elterngesprächen die klassische Form der Elternarbeit im Kindergarten. Sie dienen in der Regel der Information über die pädagogische Arbeit oder der Elternbildung.

Die Elternabende werden in enger Zusammenarbeit mit der Leitung entworfen und auf die Situation und Anforderungen der Gruppe abgestimmt. Zu meinen Leistungen gehören insbesondere anschauliche Ausführungen mit einem hohen Praxisanteil für die Teilnehmenden.

Elternabende dauern ca. 1,5 bis 2 Stunden und werden in ihren Bewegungsräumen, Sporthallen oder großen Räumen durchgeführt.

Gesunde Eltern – gesunde Kinder

Generell kann man sagen, dass der Gesundheitszustand unsrer Kinder sehr gut bis gut ist.  Doch was ist wenn wir genau hinschauen? Jedes 6.Kind in Deutschland leidet an Übergewicht.
Die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen hängt wesentlich von der Einstellung der Eltern ab. Einen wichtigen Beitrag zum gesunden Aufwachsen der Kinder leisten Eltern, wenn Sie im Familienleben einige Routinen und mit dem Nachwuchs ausgehandelte Regeln einhalten. Eine besonders große Bedeutung hat dabei das gemeinsame Einnehmen der Mahlzeiten im Familienkreis

Inhalte des Elternabends:

    •    Wie fördere ich die Gesundheit meiner Kinder?
    •    Eltern als Vorbild
    •    Was gehört alles zur Gesundheitsförderung
    •    Schnelle Tipps zur Gesundheitsförderung in der Familie
    •    Bewegung, Ernährung, Resilienz und Entspannung- Die 4 Säulen der Gesundheitsförderung

Ziele:

    •    Die Eltern bekommen neue Informationen zum Thema Gesundheitsförderung
    •    Die Eltern wissen um ihre Vorbildfunktion in Bezug auf die Gesundheit ihrer Kinder
    •    Die Eltern haben neue Ideen/ Impulse zur Umsetzung der Gesundheitsförderung in der Familie

Newsletteranmeldung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen